Angebote für Kinder und Jugendliche

Tagesstätte - Angebot

Öffnungszeiten der Tagesstätte

Die Tagesstätte ist geöffnet nach Schulschluss Montag bis Donnerstag bis 16 Uhr für die Jahrgangsstufen 1-6, bis 17 Uhr für die Jahrgangsstufen 7-12. Freitag ist für alle bis 15 Uhr geöffnet. In den Schulferien haben wir teilweise geöffnet. Hier bieten wir ganztags von 9 bis 16 Uhr ein vielseitiges Ferienprogramm an.

In Gemeinschaft lernen

Die Gruppen bilden das Herzstück des Lebens in der Tagesstätte. Jede Gruppe besteht aus 8-10 Kindern bzw. Jugendlichen und wird in der Regel betreut von zwei Fachkräften. Die Gruppe als soziales Umfeld ermöglicht vielfältige Lern- und Übungsmöglichkeiten. Die Kinder und Jugendlichen können Selbstwertgefühl entwickeln, sich mit anderen auseinandersetzen, Spaß haben und Freunde finden!

Die Kinder und Jugendlichen...

... beschäftigen sich mit Themen, die ihnen wichtig sind
... spielen zusammen und alleine
... bewegen sich, treiben Sport und entspannen sich
... übernehmen Verantwortung im Gruppenalltag
... finden heraus, wie sie ihre Freizeit gerne verbringen
... üben, wie sie gut miteinander zurecht kommen
... und vieles mehr!

Damit sich die Kinder und Jugendlichen auch außerhalb der gewohnten Gruppengemeinschaft zurechtfinden, werden zusätzliche Neigungsgruppen und Kurse angeboten. Dies unterstützt die Selbstständigkeit und Eigeninitiative der jungen Menschen und ermöglicht Weiterentwicklung von Fähigkeiten und Interessen:

  • sportliche und musische Gruppen:
    • Judo
    • Musik und Orchester
  • geschlechtshomogene Gruppen
    • Jungen und Mädchengruppen
      (Austausch über altersspezifische Themen, Sellbstbehauptung, Sexualpädagogik)
    • Sozialtraining für Jungen / für Mädchen

Individuelle Förderung

Einzelmaßnahmen ergänzen die individuelle Förderung der Kinder und Jugendlichen. Gerade in den Bereichen Heilpädagogik und Lernförderung sowie beim Erwerb alltäglicher Kompetenzen wie dem Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist eine individuelle Förderung unerlässlich.

Freizeit erleben

Um Selbstständigkeit zu lernen und Selbstvertrauen aufzubauen wird das gemeinsame Leben in der Tagesstätte durch kulturelle und erlebnispädagogische Aktivitäten bereichert - auch kleinere Ferienfreizeiten gehören dazu. Die Teilnehmenden der Sportgruppen haben die Möglichkeit, auf Turnieren ihr Können unter Beweis zu stellen.