Das Heilpädagogische Centrum Augustinum (HPCA)

Fähigkeiten einzubringen und stolz auf die eigenen Leistungen zu sein, sind Grundlagen, um mit Freude und Selbstvertrauen durchs Leben zu gehen. Das Heilpädagogische Centrum Augustinum (HPCA) begleitet seit seiner Gründung 1954 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen in allen Lebenssituationen.

Unser Ziel ist es, das Potenzial eines jeden Menschen zu erkennen und zu fördern, ihn zu unterstützen - für ein Leben in größtmöglicher Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.

Aktuelles aus dem HPCA

#Infotag 2015 – Die Einrichtungen stellen sich vor

euward-Gewinner stehen fest

Die Judoka der Tagesstätte räumen bei den Special-Olympics ab